Tutorenprogramm

Aller Anfang ist vielleicht gar nicht so schwer...

Denn dafür gibt es das Tutorenprogramm am KEG.

 

Was ist das? 

Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe kümmern sich ein Schuljahr lang um unsere Neuen in den 5. Klassen.

Was machen die Tutoren konkret?

Sie stehen den 5.-Klässlern jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung, führen gemeinsame Aktionen in der Schule durch und unternehmen auch einmal privat etwas mit ihren Tutorenkindern.

Wer sind die Tutoren?

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich im 2. Halbjahr der 9. Jahrgangsstufe um einen Platz im Tutorenteam des KEG für das folgende Schuljahr bewerben.

Wenn ihre Bewerbung erfolgreich ist, nehmen sie kurz vor den Sommerferien an einer Schulung teil, in der sie auf ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet werden.

 

Und so sieht das Tutorenteam des Schuljahres 2016/17 aus:

 

IMG 2819

 

 

Wer ist für das Programm verantwortlich?

Verantwortlich für die Begleitung des Tutorenteams ist die Mittelstufenbetreuerin am KEG, OStRin Sabine Steinöl.

Für die Tutorenschulung  holen wir uns außerdem einen externen Profi aus der Jugendarbeit ins Haus. In den letzten Jahren war das Diakon Sebastian Heilmann, Jugendleiter im Evang. Dekanat Aschaffenburg.    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Home Schulleben Angebote Tutoren