Sprachliche Förderung

SPLASCH farbig mit credit

SPLASCH!

SPrachenLebenAnSCHulen!

Unter diesem Motto lässt sich die Vielzahl von Aktivitäten, die am KEG im sprachlichen Bereich angeboten werden, hervorragend zusammenfassen!

Die Angebote ziehen sich wie ein roter Faden von der 5. bis hinauf zur 12. Jahrgangsstufe.

Am KEG

  • werden Sprachen lebendig.
  • leben Sprachen durch das Engagement der Schülerinnen und Schüler, sowie der Lehrerinnen und Lehrer.
  • werden Sprachen erlebbar.
  • bringen Sprachen Leben in den Unterricht.
  • leben Sprachen neben- und miteinander!

„Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst!“ (Tschechisches Sprichwort)

 

Deutsch

Englisch

 (1.Fremdsprache)

Französisch

(2.Fremdsprache)

Latein

(2.Fremdsprache)

Spanisch 

(3.Fremdsprache)

Jgst. 5

Leseförderung durch Buchvorstellungen im regulären Fachunterricht und im Leseclub mit Teilnahme an Wettbewerben (im IF-Bereich);

Kooperation zum Welttag des Buches in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen und den Buchhandlungen Emig und Rohmann

Einführung aller Fünftklässler in die Schülerlesebücherei in kleinen Gruppen

Mole

Autorenlesungen im Kinder- und Jugendbuchbereich 

Förderung der Rechtschreibung in Zusammenarbeit mit den Eltern im Sinne der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft

Feste Verankerung einer Intensivierungsstunde im Fach Englisch im Stundenplan der 5. Jgst.;

 

Teilnahme am Big- Challenge-Wettbewerb

Englische Theatergruppe "Junior Dramatics" im Rahmen der IF-Stunden

     

Jgst. 6

Leseförderung durch Buchvorstellungen im regulären Fachunterricht und im Leseclub mit Gestaltung von thematischen Büchertischen

Teilnahme am schulinternen und (über-) regionalen Vorlesewettbewerb mit gezieltem Lese- und Präsentationstraining im Fachunterricht

Buchung eines altersgerechten Theaterstücks

Feste Verankerung einer Intensivierungsstunde im Fach Englisch im Stundeplan der 6. Jgst.

Teilnahme am Big- Challenge-Wettbewerb

Englische Theatergruppe "Junior Dramatics" im Rahmen der IF-Stunden

Gezielte Ausspracheschulung im Anfangsunterricht durch die angestellte Fremdsprachenlehrkraft Frau Maillard (Muttersprachlerin) im Rahmen der Intensivierungsstunden

   

Jgst. 7

Mündliche Schulaufgabe 

Mündliche Schulaufgabe und Vorbereitung dazu in Kleingruppen im Rahmen der verpflichtenden Intensivierungsstunde im Fach Englisch

Feste Verankerung einer Intensivierungsstunde im Fach Französisch im Stundenplan der 7. Jgst.

Fest verankerte Fahrt nach Straßburg mit den F-Gruppen am 2. Wandertag (gemeinsamer Rundgang mit Kurzreferaten, Stadtrallye, eigene Orientierung)

schulinterner Vorlesewettbewerb Französisch (Anregung durch Fortbildung der Fachreferentin P. Hein zum Thema Underachiever

Feste Verankerung einer Intensivierungsstunde im Fach Latein im Stundenplan der 7. Jgst.

Fest verankerte Fahrt nach Aschaffenburg (Pompejanum) oder zum Kastell Saalburg nach Bad Homburg am 2. Wandertag

 

Jgst. 8

 

Bilingualer Sachfachunterricht im Fach Geschichte

Projekt "Lese- und Sprechförderung"

Einwöchiger Schüleraustausch mit der Partnerschule im Département Calvados mit Besuch und Gegenbesuch

Mündliche Schulaufgabe

Vorbereitung in Kleingruppen mit Unterstützung von Frau Maillard

 

Teilnahme am Vorlesewettbewerb in Zusammenarbeit mit dem spanischen Kulturinstitut Instituto Cervantes in Frankfurt.

Jgst. 9

Debatte als rhetorisches Übungsformat - Unterricht und mündliche Schulaufgabe

Mündliche Schulaufgabe

Bilingualer Sachfachunterricht im Fach Wirtschaft & Recht

Einzelaustausch Brigitte Sauzay-Programm in Zusammenarbeit mit dem Bezirk Unterfranken und der Académie de Caen

 

Teilnahme am Vorlesewettbewerb in Zusammenarbeit mit dem spanischen Kulturinstitut Instituto Cervantes in Frankfurt.

Mündliche Schulaufgabe

Projekt zum Día de la Hispanidad

Fächerübergreifender Beitrag zum SANTO/SAMBA Projekt der 9. Klassen 

Jgst. 10

Teilnahme an und Mitorganisation der jährlich stattfindenden Jugendliteraturlesung in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Miltenberg-Obernburg mit individueller Förderung von schreibtalentierten Schülern durch eine Deutschlehrkraft

Bilingualer Sachfachunterricht im Fach Geographie

Einzelaustausch Brigitte Sauzay / Voltaire Programm

In Zusammenarbeit mit dem Bezirk Unterfranken, der Académie de Caen und dem DFJW

Mündliche Schulaufgabe

Vorbereitung in Kleingruppen mit Hilfe von Frau Maillard

Vorbereitungskurs auf die Delf-Prüfung + Delf-Prüfungsmöglichkeit am KEG durch ausgebildete Delf-Lehrkräfte der Französisch-Fachschaft (Niveau B1) in Zusammenarbeit mit dem Institut français de Munich

Mündliche Schulaufgabe

Einwöchiger Schüleraustausch mit der Partnerschule in Léon mit Besuch und Gegenbesuch

Einzelaustausch mit Argentinien in Zusammenarbeit mit der Deutschen Schule Ballester in Buenos Aires

Mündliche Schulaufgabe

Vorbereitungskurse für das DELE Sprachzertifikat (Niveau A1-B2)

Prüfungsmöglichkeit am KEG durch ausgebildete DELE-Lehrkräfte der Fachschaft Spanisch in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes München

Jgst. 11

Teilnahme an der jährlich stattfindenden Jugendliteraturlesung (s. o.)

Mündliche Schulaufgabe

Konversationskurs

Mündliche Schulaufgabe

Delf-Vorbereitungekurs für Niveau B1+

Delfprüfung in Zusammenarbeit mit dem Institut français de Munich

 

Mündliche Schulaufgabe

Vorbereitungskurse für das DELE Sprachzertifikat (Niveau A1-B2)

Prüfungsmöglichkeit am KEG durch ausgebildete DELE-Lehrkräfte der Fachschaft Spanisch in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes München

Jgst. 12

Teilnahme an der jährlich stattfindenden Jugendliteraturlesung (s. o.)

Autorenlesungen

Cambridge-Certificate (CAE); Prüfung durch ausgebildete Prüfer in Zusammenarbeit mit dem Cambridge Institut in München

Konversationskurs

Delf-Vorbereitungskurs für Niveau B2

Delfprüfung in Zusammenarbeit mit dem Institut français de Munich

   

W- Seminare

Wechselndes Angebot, z.B. Deutsche Literatur der Gegenwart

Wechselndes Angebot, z.B.

Leisure and sports in the UK and USA

Wechselndes Angebot, z.B.

La France des régions

Wechselndes Angebot, z.B.

Philosophen der Antike

 

P-Seminare

Wechselndes Angebot, z.B. Erstellung eines Nibelungenlehrpfades in Kooperation mit dem Geo-Park Odenwald

Wechselndes Angebot, z.B. Erstellung einer englischsprachigen Broschüre für die Stadt Amorbach

Wechselndes Angebot, z.B. Atelier BD – die Comicwerkstatt im Zusammenhang mit dem Wettbewerb La vie en BD des Klett-Verlags

 

Wechselndes Angebot, z.B. Erstellung eines Audioguides in spanische Sprache für die Stadt Amorbach

jahrgangsstufen-übergreifend

Schülerzeitung

Vorlesen in der Adventszeit

Theaterfahrten nach Würzburg, Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden

White Horse Theatre

3 unterschiedliche Aufführungen für die 6. bis 12. Jgst

Aktionen am / zum D-F-Tag am 22. Januar

Teilnahme am französischen Filmfestival Cinéfête in Zusammenarbeite mit der Kino-Passage Erlenbach

Buchung von Theaterproduktionen oder einer Seschichtenerzählerin aus Nizza (Catherine Bouin)

 

Aktionen zum Día de la Hispanidad am 12.10.

fächerübergreifend

Steinzeitprojekt in der 6. Klasse zusammen mit Geschichte und Englisch

Mittelalterprojekt in der 7. Klasse zusammen mit Geschichte und Englisch

 

in der 6. Jgst. in Verbindung mit dem Fach Geschichte

in der 9. Jgst. in Verbindung mit dem Fach Wirtschaft & Recht

in der Oberstufe: z.B. P-Seminar E / F Gestaltung des Fremdsprachenzimmers

     

jahrgangsstufen-übergreifend und

fächerübergreifend

Schülerlesebücherei

Booksharing

   

Tag der Sprachen am Karl-Ernst-Gymnasium (z.B. Aufführung eines gemeinsamen Theaterstücks mit Szenen in 5 Sprachen vgl. 2007 oder Beiträge (auch von Eltern) aller Sprachen, die von unseren Schülern / ihren Familien gesprochen werden)

Vorbereitung des Musikwettbewerbs Europäisches Fest der Musik in Frankfurt

2014 mit Sprachlern und Musikern in den Sprachen F / Sp / I

Aktuelle Seite: Home Schulprofil Sprachliche Förderung